Abu Dhabi: Land der Gazelle

Warum Abu Dhabi?

Einst soll eine Gazelle den Beduinen der Region den Weg zur Süßwasserquelle gewiesen haben, dies sei die Grundlage der Besiedlung Abu Dhabis gewesen. Somit entstand der Name, übersetzt "der Vater der Gazelle". Heute ist Abu Dhabi die Hauptstadt der Vereinigten Emirate. Eine moderne City, unendliche Wüste, Oasen, majestätische Berglandschaften, mehr als 200 natürliche Inseln und mehr als 400 Kilometer unberührte Küste erwarten Sie. 

 

Entdecken Sie das moderne Stadtzentrum, die architektonischen Wunder der Sheikh Zayed Moschee, entspannen Sie in der Al Ain's Oase und besuchen Sie die berühmten Falknereien. In Abu Dhabi finden Sie einige der UNESCO-Weltkulturerben, Bauwerke der Antiken, die Sie heute zum Teil in Ihre Events mit einplanen können. 

 

Bereisen Sie das Land per Land-, Seeweg oder mit dem Flieger und bestaunen Sie die immer wieder wechselnde Schönheit der Natur. Wie wäre es mit einer Nacht unter den Sternen des Wüstenhimmels, unbeschreiblich schön. Spielen Sie Golf auf einem der berühmten Plätze. Entdecken Sie Abu Dhabi. 

 

Persönliche Empfehlung von Jeveen Attoh

Das Emirates Palace ist das 1. Haus am Platz. Dort erlebt Ihre Gruppe, was 1001 Nacht  bedeutet. Lassen Sie Ihr Event unvergesslich werden. Fühlen Sie sich wie die Formel 1- Stars auf der modernen F1-Rennstrecke in Abu Dhabi und der Ferrari-Welt. Besuchen Sie den VAE-Pavillion, der Stück für Stück von der World Expo 2010 in Shanghai in die Nähe des Ausstellungszentrums von Manarat al Saadiyat transferiert wurde. Entworfen von dem bekannten Londoner Architekturbüro Forster + Partners, ist er nun ein bahnbrechender Ausstellung- und Veranstaltungsort.

 

Am Abend geht es am Besten in das Beste: das Anar Restaurant im Emirates Palace.

Unser Partner für Abu Dhabi

Ihre Ansprechpartnerin

 

Name: Jeveen Attoh, Business Development Director

Telefon: +971 4 303 4770

Email: jeveen.attoh@emirates.com

Wichtige Infos auf einen Blick

Visum: Deutsche Touristen oder Besucher erhalten unmittelbar bei Einreise gebührenfrei ein Besuchsvisum (Visít Visa) für einen Aufenthalt bis maximal 30 Tage. (weitere Informationen)

Einreise: Bestimmungen für Deutsche Staatsangehörige

 

Flugverbindung: Direktflüge ab Deutschland u.a. mit Etihad und Lufthansa nach Abu Dhabi

Flugdauer: ab Zentraleuropa ca. 6,5 Stunden

 

Zeitdifferenz: MEZ +3

 

Unsere Empfehlung für die optimale Reisezeit: Oktober bis April

 

DMC Präsentation & Programmbeispiele & Ideen für Ihre Veranstaltungen

Download
DMC Präsentation Arabian Adventures
Destination information & Arabian Advent
Adobe Acrobat Dokument 2.4 MB

Reiseblog - TMC für Sie unterwegs:

Nice for MICE: Dubai - Abu Dhabi -Oman. 3 Tage - 3 Destination, diesen spannenden Trip erlebte Carmen Glaser-Gallion mit 10 MICE-Planern im Dezember 2016.

Ahlan wa sahlan. Anja Dickmann-Schüler und Carmen Glaser-Gallion waren waren mit unserem Partner Arabian Adventures für Sie unterwegs auf Site Inspection in Dubai & Abu Dhabi und kehrten zurück mit ganz vielen Eindrücken von tollen Locations.



Vernetzen Sie sich mit uns bei Xing